500 Bewerbungen in sechs Monaten, ein Gütesiegel für ganzheitliche Beratung und eine Auswahl aus über 170 Darlehensgebern – wie HORBACH für Kunden das Beste auswählt.

2-mal ausgezeichnet

HORBACH ist in diesem Jahr zweimal ausgezeichnet worden. Für seine Finanzplanungssoftware hat das Unternehmen den „Goldenen Eisenhut Award 2016“ in der Kategorie „Ganzheitliche Beratung“ erhalten, eines der wichtigsten Gütesiegel für Vertriebsprogramme in der Branche. Die Auszeichnung wird seit 1999 jährlich unter anderem vom Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) verliehen. HORBACH erstellt mit der Software für Kunden den „Persönlichen Finanzplan“.

Das Unternehmen erhielt im Juni eine weitere Auszeichnung: Ein Jahr nach Erscheinen der ersten Ausgabe ist das HORBACH-Kundenmagazin LEBEN mit dem BCM-Award in Silber gewürdigt worden. Für die Jury gehört das Crossmedia-Konzept des Unternehmens (gedruckte und digitale Angebote) zu den besten in der Finanz- und Versicherungsbranche. Der Award ist die wichtigste europäische Auszeichnung für Unternehmenskommunikation und wird vom Verband Content Marketing Forum (CMF) verliehen.


Auswahl aus mehr als 170 Darlehensgebern

Der Immobilienkauf ist eine der wichtigsten Kaufentscheidungen im Leben. Deshalb sollte auch die Finanzierung 100-prozentig passen. Das Angebot ist groß. HORBACH kann für seine Kunden die Kredite mit den besten Konditionen und niedrigsten Zinsen von 170 Darlehensanbietern vermitteln. Der Finanzdienstleister arbeitet mit verschiedenen Banken, Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken sowie mit Versicherungen und Bausparkassen zusammen. Durch das große Partnernetzwerk ist es HORBACH möglich, verschiedene Finanzierungsmodelle vorzuschlagen, zum Beispiel eines, das öffentliche Fördergelder miteinbezieht.


500 Bewerbungen

Einfach Karriere machen: Bewerber erfahren auf der HORBACH-Website alles über den Einstieg bei dem Finanzdienstleister: Dort finden sich Infos zu Prak­tika und Nebenjobs, zur Ausbildung als Berater und zu Aufstiegsmöglichkeiten. Interessenten können ihre Bewerbungsunterlagen direkt über karriere@horbach.de einreichen. Seit Januar 2016 sind bereits rund 500 Bewerbungen eingegangen. Mehr unter www.horbach.de.


2660-mal gelikt

Seit 2014 ist HORBACH mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. Hier finden Interessierte nicht nur Themen zu Finanzen und Vorsorgen, sondern auch Aktuelles wie die Infos zur jüngsten Bafög-Erhöhung und Tipps, etwa zur beruflichen Karriere. 2660-mal klickten Nutzer bereits auf den „Gefällt mir“-Button.

ähnliche Artikel